Hochflor-Mikrofasertuch

Das HOCHFLOR-MIKROFASERTUCH ist die Tuch-gewordene Spezial-Reinigungskraft gegen Schmutz und Streifen. Es liefert mit jedem unserer Reiniger perfekte Putzergebnisse: Streifenlos, glänzend, sauber.
Das Besondere am HOCHFLOR-MIKROFASERTUCH ist, dass es mit Ultraschall geschnitten wird und deswegen keinen Saum besitzt. In Säumen, Ketteln und anderen Randabschlüssen kann sich Dreck sammeln, der sowohl Schlieren als auch Kratzer verursacht. Ein Putztuch braucht nicht gut auszusehen, es sollte vor allem für Top-Ergebnisse sorgen – und das schafft dieses Exemplar zweifellos.

Das Besondere am HOCHFLOR-MIKROFASERTUCH ist, dass es mit Ultraschall geschnitten wird und deswegen keinen Saum besitzt. In Säumen, Ketteln und anderen Randabschlüssen kann sich Dreck sammeln, der unter Umständen sowohl Schlieren als auch Kratzer verursacht. Ein Putztuch braucht nicht gut auszusehen, es sollte vor allem für Top-Ergebnisse sorgen – und das schafft dieses Exemplar zweifellos.

Die Qualität des HOCHFLOR-MIKROFASERTUCHS offenbart sich auf den ersten Griff: Die Seite mit den flauschigen Hochflorfasern nimmt Schmutz bei der Anwendung auf und bindet ihn. Für Nachbereitung und Politur kommt dann die Mikrofaserfläche zum Einsatz.

Das HOCHFLOR-MIKROFASERTUCH hat eine handlichen Größe von 40cm x 40 cm und ist mehrfach zu verwenden, bevor es bei bis zu 95° C eine Runde in der Waschmaschine und ggf. auch im Trockner drehen kann, bevor es erneut verwendet wird.

Bei der Forschung nach dem optimal abgestimmten und effektivsten Reinigungstuch für die Anwendung mit den spezialisierten Morris Fenderbaum Pflege- und Reinigungsprodukten hat unser Labor ein revolutionäres Konzept entwickelt: Das Morris Fenderbaum Mikrofasertuch Superflausch zeichnet sich bereits auf den ersten Blick durch zwei Seiten aus. 1. Seine Hochflorseite garantiert Top-Performance bei der Reinigung von Fahrzeugen, Badezimmer, Glas, Küche, Alu, Chrom, Edelstahl und Kunststoff-Oberflächen. 2. Mit der niederflorigen Mikrofaserseite können sogar empfindliche Materialien kratzfrei und streifenfrei nachpoliert werden. Diese Qualität erreichen wir durch den Zuschnitt mit Ultraschall. Außerdem verzichten wir auf Saum und Ketteln an den Rändern. Dadurch wird Schmutz nur von den mikrofeinen Hochflorfasern erfasst und gebunden, ohne dass am Rand des Tuchs Reste zurückbleiben, die kratzen oder verschmieren könnten. Durch seine definierte Abmessung von 40 mal 40 Zentimetern kann das Superflausch besonders viel Schmutz und Fett aufnehmen und schützt gleichzeitig beim Reinigen die Ärmel der Kleidung sowie die Unterarme vor Dreck und Reinigungsmittel. Putzen und pflegen ohne Stress und Ärger spart mit dem Morris Fenderbaum Mikrofasertuch Superflausch neben Zeit auch Geld. Denn das Tuch ist vielfach wiederverwendbar: Einfach bei 60°C in der Waschmaschine ausspülen und der Spaß am glänzend sauberen Leben kann von vorne beginnen.

Anwendung

Morris Fenderbaum Mikrofasertuch Superflausch entfalten. Zunächst das jeweils verwendete Morris Fenderbaum Reinigungsprodukt gemäß Anleitung unverdünnt abschnittsweise aufsprühen, ggf. einwirken lassen, dann mit der Hochflorseite des Morris Fenderbaum Mikrofasertuchs Superflausch abwischen. In manchen Fällen wird empfohlen, das Morris Fenderbaum Mikrofasertuch Superflausch zunächst leicht anzufeuchten, bitte beachten. Extrem saugfähig, zwischenzeitliches Ausspülen beim Putzen entfällt, bei grobem Schmutz einfach kurz ausschütteln, da sonst Kratzer entstehen können. Bei Oberflächen, die poliert werden sollen: Einfach das Mikrofasertuch wenden und mit der niederflorigen Rückseite nachwischen.Am besten immer nur eine Wischrichtung anwenden, nicht kreisen. Ideale Oberflächentemperatur: 6-38°C, nicht in direkter Sonne anwenden. Nicht auf heißen Oberflächen verwenden. Kein Spielzeug. Stark verschmutzte Tücher. reinigen: bei 60°C ohne Weichspüler kurz in der Waschmaschine durchspülen. Nicht bleichen. Nur kühl trocknen. Nicht bügeln Nicht chemisch reinigen.